Stay Forever Challenge 03 – Nachbesprechung

Heute lassen wir die Stan-Forever-Challenge Revue passieren und sprechen intern über unsere Erlebnisse vor, während und nach der Challenge.

Falls ihr ein wenig in unseren Unterlagen blättern wollt, könnt ihr euch hier das Pad anschauen. 

Wir wünschen euch beim Anhören mindestens so viel Spaß, wie wir ihn bei der Aufnahme hatten.

Wer unseren Podcast unterstützen möchte, kann das über unseren Amazon-Partnerlink machen. Es fallen für euch keine zusätzlichen Kosten an – https://amzn.to/3cB070r

RSSiTunesSpotify

4 Replies to “Stay Forever Challenge 03 – Nachbesprechung”

  1. jens

    Hi, ich kenne euch durch den Stay Forever Podcast und höre euch derweil regelmäßig. Da ich Podcasts zu 50% zum Einschlafen höre, wollte ich fragen, ob ihr eure Lautstärken weiter abgleichen könntet. Ich stelle die Lautstärke so ein, dass ich die leiseste Stimme gut hören kann und schrecke auf, wenn z.B. John (? Kenne eure Namen noch nicht ganz, Beschreibung: eher heißer, lispelnd, lebendig, nervös) lossprudelt.
    Meine Lieblingspodcasts haben immer 2 Leute mit ähnlichem Charakter, die haben es ungleich leichter. Wie macht ihr das Abgleichen, nehmt ihr gar die Tonspuren auf?

  2. Jürgen

    Hallo jens! Schön, dass es Dich hierher verschlagen hat 🙂
    Danke für Deine Rückmeldung. Ja, wir sind ein ziemlich durcheinander gewürfelter Sprachhaufen, der das Anpassen der Lautstärke nicht leichter macht. Das muss ich leider auf meine Kappe nehmen. Ich passe beim Schnitt mit Audacity die Lautstärke der einzelnen Spuren an und jage danach noch einmal die ganze Folge durch Auphonic, um ein gleichmäßigeres Klangbild zu erreichen. Aber anscheinend reicht das noch nicht aus. Momentan experimentiere ich noch mit Hindenburg und mit Ultraschall 5, die beide ähnliche Funktionen wie Auphonic bieten, aber leider ungleich komplizierter sind. Wenn ich die Option dort endlich mal im Griff habe, komme ich in dieser Beziehung hoffentlich weiter.
    Langer Rede kurzer Sinn: Ich bemühe mich weiter bzw. übernehmen auch noch ein bis zwei andere Zankstellen-Warte den Schnitt und bringen sich da auch ein. Vielen Dank, dass Du uns zuhörst.

    • jens

      Cool, richtig gut einen Einblick zu bekommen, viel Erfolg!
      Ich hab auf meiner Seite Fortschritte gemacht und für Android phones die App „Volume Control“ installiert. Damit ist es möglich die Lautstärke in 100 Stufen zu regulieren, und nicht wie zuvor unzureichende 15, weswegen es in vielen Podcasts entweder zu leise oder zu laut war.

  3. Derrick

    Hey Zankstelle, danke für die Nachbesprechungsfolge der Stay Forever Challenge.Ich konnte mir offen gesagt nichts darunter vorstellen,ist es ein Quiz oder wie läuft das ab!? Meine Fragen dazu wurden jetzt alle beantwortet,danke! Tolle Recherche und Leidensfähigkeit von euch! Das hören der Challenge und der Nachbesprechung hat echt viel Spass gemacht .Super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.